WEINBAU

Qualität, thermische Leistung und Integration in die Landschaft waren wesentliche Voraussetzungen für GFA de Forton. Dank der Kompetenz von Frisomat im Winzergeschäft wurden die benötigten Produktions- und Lagerhallen mit isolierten Wänden und Dächern innerhalb von 12 Wochen und rechtzeitig zur Produktion im Herbst fertig gestellt.

Die drei neuen Gebäude beinhalten einen Weinkeller, ein Verpackungs- und Flaschenlager, eine Garage für die Erntemaschinen und ausreichend Platz für modernste Anlagen. Damit kann unser Kunde Weine von höherer Qualität effizienter produzieren.

DETAILS ZUM PROJEKT

Kategorien:
Klient: GFA de Forton
Ort: Frankreich
Oberfläche: 451 m²

Sie suchen eine Stahlkonstruktion von höchster Qualität?